HR-Tech Club

People Analytics

Aufgrund der Digitalisierung nehmen Daten, Algorithmen und künstliche Intelligenz einen immer grösseren Stellenwert ein. Mit People Analytics werden Daten intelligent verknüpft, Zusammenhänge erkennbar und damit Entscheidungsgrundlagen für Unternehmen und Mitarbeiter geschaffen. HR nimmt damit im Unternehmen eine zentrale Rolle als strategischer Partner ein.  Die 3. HR Tech Club Night widmet sich dem Thema People Analytics:

 

PEOPLE ANALYTICS
8. Mai 2019  17.30 bis ca 20.45
Location: PwC’s Experience Center

PROGRAMM:

17.30 Eintreffen

17.45 Begrüssung HR Today

18.00 Einführung in das Themengebiet Cornel Müller

18.15 Was kann man heute schon machen? Wie gelingt der Einstieg in People Analytics – Silvan Winkler

 

Silvan Winkler

Silvan ist Senior Manager bei der Avenir Group in Zürich und leitet den Bereich People Analytics und Befragungen. Er forscht und arbeitet seit über 10 Jahren im Bereich von Evidence Based HR, unter anderem bei der Credit Suisse, PwC und der GfK. Er ist promovierter Organisationspsychologe (UZH), publiziert regelmässig in Fachzeitschriften zu HR Trends und People Analytics und doziert unter anderem an der ZHAW und der FHNW.


 

18.30 People Analytics im Einsatz bei AXA – Anbos Scope, Chris Küffer

Ambros Scope

Innovativer und leidenschaftlicher Leiter der internen Unternehmensberatung und des Bereichs Future of Work – davor Talent & Performance Management und strategische Personalplanung in internationalem Umfeld. Erfahrung als HR Business Partner, Management Consultant und Maschinebauingenieur. PhD, internationaler Referent und Gastdozent. Ehemann und Vater von zwei Kindern. Alter 22 plus 25 Jahre Erfahrung.

 

 

Christoph Küffer

Seit über zwanzig Jahren ist Christoph Küffer im Personalbereich tätig, als Fachspezialist, Head Human Resources und zuletzt als Unternehmer. Als Gründungspartner und Geschäftsführer der People-Analytix AG  kombiniert er aktuell HR-Wissen mit Big Data und künstlicher Intelligenz, um daraus für Mitarbeitende wie HR/Manager einen spannenden Service anzubieten. Mit Spotcoaching lancierte er 2014 die Online-Hotline für Führungskräfte. Er ist Buchautor der BetterBoss Buchreihe sowie Dozent für digitales HR an der HTW Chur.

 

 

18.45 Know-How und Experten in Echtzeit mit Starmind – Alessandro  Rocca

Alessandro Rocca

Alessandro Rocca kümmert sich bei Starmind um die Geschäftsentwicklung im Deutschsprachigen Raum. Er befasst sich seit mehreren Jahren mit den Themen Digitalisierung und künstliche Intelligenz (AI). Als Masterabsolvent der Universität St. Gallen ist sein Hintergrund zwar Wirtschaft, doch verbrachte er schon früh Zeit in Kalifornien im Silicon Valley und arbeitete danach in einem Münchner Start-up, wo er Digitalstrategien für Grosskonzerne in Europa entwarf. In seiner Rolle bei Starmind kombiniert er sein gesammeltes Wissen aus dem Corporate-Umfeld mit den progressiven Ansätzen heutiger AI-Technologien.

 

19.00 People Analytics: why today’s flight attendant can become tomorrow’s logistics manager Sarah Kane, Antoine Ribuot

We will give a concrete use case of HR Analytics that leverages current capabilities and upskilling in order to transition towards future of work.

Sarah Kane
Partner People & Organisation PwC Switzerland

 

 

 

 

 

Antoine Ribuot
Senior Consultant People & Organisation PwC Switzerland 

 

 

 

 

19.15 Diskussion Moderation: Cornel Müller

19.45 Apéro + Networking

20.45 Schluss